Die Rostocker GeschichtenWerkstatt ist ein Ort, an dem Menschen auf kreative Weise Geschichten entdecken, vielfältige Perspektiven und Lesarten erleben und mit anderen Menschen ins Gespräch kommen können.

Die GeschichtenWerkstatt besteht aus fahrbaren Werkstationen, die ganz unterschiedliche Materialien beherbergen und in jeden Raum frischen kreativen Wind bringen. Allen Geschichten, die uns bewegen, fesseln oder interessieren, kann mit den Materialien kreativ und neu begegnet werden. Es kann z. B. mit Worten gespielt, realen und digitalen Steinen gebaut oder auch mit Farben und Sand gemalt werden.

Aber es geht nicht nur ums Gestalten. Genauso wichtig, sind in der GeschichtenWerkstatt das Zuhören und das genaue Hinsehen. Jede GeschichtenWerkstatt beginnt mit einer erzählten, gelesenen oder auch musikalischen Geschichte. Daran anschließend spüren die Teilnehmenden mit Hilfe des Materials gestaltend den eigenen Anknüpfungspunkten zur Geschichte nach. Die dabei entstehenden Werke werden im abschließenden Rundgang genau betrachtet und liefern Anlass für Gespräche und weitere Assoziationen. Am Ende zeigt sich in der Vielfalt an Werken auch eine Vielfalt an Perspektiven, neuen Entdeckungen, Anknüpfungspunkten und Stolpersteinen.

Zentrumsleitung

  • Lea Liepe
    ZKD Rostock

Zeiten

  • 10.30 – 12.30 Uhr
    GeschichtenWerkstatt Entdecken und Kennenlernen
  • 15.30 – 17.30 Uhr
    GeschichtenWerkstatt erleben

„Das Universum besteht aus Geschichten, nicht aus Atomen.“

Muriel Rukeysre

Geschichtenwerkstatt und Frischwind

Im Rahmen der Gesamttagung laden wir Sie ein, die GeschichtenWerkstatt selbst zu erleben und gemeinsam darüber nachzudenken, wie mithilfe eines solchen Formates Gottesdienste und die Arbeit mit Kindern partizipativer und aktiver gestaltet werden können. Die GeschichtenWerkstatt wird am Samstag und Sonntag für Sie geöffnet sein, mit folgendem Angebot:

10.30 – 12.30 GeschichtenWerkstatt Entdecken und Kennenlernen
Stationen ausprobieren, ins Gespräch kommen, weitergehen.

15.30 – 17.30 GeschichtenWerkstatt erleben

An einer GeschichtenWerkstatt teilnehmen: Geschichte hören, gestalten und Werke betrachten.