Geistkraft weht, wo sie will und wir sind mittendrin.

Umweht | durchgerüttelt | zerzaust | erfrischt          

Das Leben ist geprägt von Glaubens- und Sinnfragen, im Zentrum Wirbelwind findest du Angebote für die Suche, Unterstützung, Begleitung dieser Fragen.

Wir schauen uns um in den Lebens- und Lernorten von Kindern und Familien:

  • KiTa – Vielfalt ist bunt. Wie kann ich über den Tellerrand meiner eigenen Lebenswelt blicken?
  • Schule –  Der Wirbelwind des Glaubens weht auch in Schule. Religiöses Lernen und Leben in Schule und Gemeinde. Wo gibt es Kooperationsideen?
  • Gemeinde – Kinder und Jugendliche an die „Macht“. Bewährtes und Neues gibt frischen Wind. Wie wird Gemeindeleben jung?
  • zu Hause – Gott bei mir zu Besuch. Gast oder Mitbewohner, allein – zu zweit – in Familie? Wie kann ich Glaubensgeschichten entdecken?
  • auf Straßen und Plätzen – Durchgewirbelt. Neue Orte entdecken für ein Zusammentreffen mit Gott. Wo würdest du gerne Gott treffen?

Überall steckt Glaube drin. Wie Glaube und die Suche nach ihm von uns begleitet werden kann, könnt ihr hier hören, erfahren und auf verschiedenste Art und Weise entdecken.

Mach dich auf – wirbel hinein in die Gisa-Feuerberg-Schule, Alfstr. 1-3, Lübeck, mitten ins Leben, ins Zentrum Wirbelwind!

Zentrumsleitung

  • Bettina Radcke
    Studienleiterin für Gemeindepädagogik
  • Sabine Klüh
    Diakonin

Übersicht und Zeiten des Zentrums

ZeitZentrumBeschreibungReferentRolle
Kirchenerkundungen mit KindernVon der Idee zum multimedialen KinderkirchenführerMaria von Truchseß
Mit Jesus unterwegsGestaltungsideen für die Fastenzeit für Kinder und FamilienAntje Fetzer
Kirchliche Arbeit in/mit für SchulenSchulkooperative Projekte, von einem Tag bis zur gemeinsamen Fahrt. Kirche und Schule werden in der Nordkirche auf landeskirchlicher Ebene durch ein Werk bearbeitet. Umfassende Informationen bieten wir an unserem Infostand. Carola Häger-Hoffmann
MitMachGeschichteImpuls mit Tom & Tina, mit Liedern, Geschichten und Aktion: ein Format der Kirche-am-Urlaubsort, das an vielen Orten auch Gute-Nacht-Geschichte hei´ßt. Zum Mitmachen für Groß und Klein und gut mit einem Team in den Kindergottesdienst integrierbar.Brigitte Gottuk
Christenlehre 2.0 profiliert und sichtbar – ein Angebot für Kinder in der EKBOKatharina Logge-Böhm
„Gute-Nacht-Geschichte“ / „Mit-Mach-Geschichte“ zusammen mit Brigitte Gottuk!Angelika Michelly

Die Workshops zum Thema

Wirbelwind

Diese Workshops widmen sich dem kreativen Bewegen von religiösen Themen an wirbeligen Orten: in Kita, Schule, Hort, Gemeinde und überall dort, wo Kinder sind.

Unsere weiteren Zentren

Rückenwind

Rückenwind kommt überraschend, ist voller Energie, mischt auf, begeistert und bewegt.

Windkraft

In Gottes Schöpfung weht unaufhörlich der frischWind von Veränderung und Entwicklung. 

Windspiel

Eine Schwalbe lockt ins Zentrum Windspiel, gleichzeitig ein Vogel, ein Papierflieger und ein legendäres Moped.

Windrichtungen

Mit Blick auf Kirche mit Kindern in Europa und digital wollen wir erfahren, wie wir mit Kindern und Familien in Kontakt kommen.